Der Platz

Der Platz liegt mitten im Herzen von Walle und ist für alle leicht erreichbar

– für Kinder, die alleine ohne ihre Eltern spielen gehen können (Experten schreiben viel darüber, wie wichtig gerade das unbeaufsichtigte Spiel für die Entwicklung von Kindern ist)

– für Jugendliche, die sich bewegen wollen und nicht nur rauchen oder rumhängen und die wirklich nicht viele Möglichkeiten in Walle haben. Der Basketballplatz Helgolander ist bebaut

für alle,  die sich „mal eben“  treffen, vielfältigste Spiele spielen, sich  bewegen wollen

Der Platz wird offen!
Momentan bewegen sich lediglich die Bagger und Bauarbeiter auf dem Platz. Ab dem Sommer wird geöffnet und der Platz wird dann allgemein und durchgehend zugänglich sein.

Auf dem Platz werden dann zwei Boulefelder und ein Beachvolleyballfeld sowie der Leselustwagen und ein Container mit Spielmaterial sein. Alle Mitglieder des Vereins „Waller Mitte e.V.“ können den Container mit ihren Schlüsseln öffnen und nutzen. Der Verein wird sich auch um die Pflege der Bouleflächen und des Beachvolleyballfeldes kümmern.
Wer noch kein Mitglied ist und dies ändern möchte, schickt am Besten eine Email mit seinen Kontaktdaten an: info@waller-mitte.de
Wir melden uns dann umgehend. Die Mitgliedschaft ist kostenlos, es fallen lediglich EUR 5,- für das Schlüsselpfand an.